die Lebensreise ins Vertrauen

Jedes Kind ist ein kostbares Geschenk.

Taufe und Namensfeier sind wertschätzende, ehrende und gefühlvolle Willkommensfeiern zur Ankunft eines Menschleins auf dieser Welt. In einer feierlichen Zeremonie wird das Kind mit seinem Namen verbunden und in die anwesenden Gemeinschaft aufgenommen.

Bei der Taufe wird um einen göttlichen Schutz gebeten. Sie ist christlich oder freispirituell geprägt. Die Namensfeier hat keine Verbindung zu Göttlichkeiten und damit areligiös und aspirituell.

Die Eltern bestimmen die Richtung. dh, sie entscheiden über die Weltanschauung: sei diese christlich, freispirituell oder ohne spirituelle Verbindung. Sie wählen den Ort, lesen Symbole und Rituale aus und werden intensiv in die Vorbereitung miteinbezogen.

Impressum & Copyright bei ARS Ceremonia

ARS Ceremonia    Grenzacherweg 205    4125 Riehen    www.arsceremonia.ch    eba@arsceremonia.ch    079 769 55 92